Zimmerpflanzen
  1. COMPO
  2. Ratgeber
  3. Pflanzenpflege
  4. Zimmerpflanzen
  5. Tipps und Tricks zur richtigen Pflege der Zimmerpflanzen

Tipps und Tricks zur richtigen Pflege der Zimmerpflanzen

Viele Zimmerpflanzen kommen ursprünglich aus tropischen Regionen und brauchen viel Licht oder Wasser. Damit Ihre Zimmerpflanzen kräftig wachsen und gesund bleiben, ist eine regelmäßige Pflege erforderlich. Hier erfahren Sie mehr über die Pflege von Zimmerpflanzen.

Zimmerpflanzen

Bedürfnisse von Zimmerpflanzen

Zimmerpflanzen sind voll im Trend und passen perfekt in die Dekoration aller Zimmer. Die Pflanzen bringen Leben in die Wohnung und verbessern außerdem das Raumklima. Man unterscheidet hauptsächlich zwischen Grünpflanzen und Blühpflanzen.

Grünpflanzen

Grünpflanzen sind besonders gut für die Wohnung oder das Haus geeignet, da sie das ganze Jahr über schön grüne Blätter haben. Im Winter wachsen die Pflanzen etwas langsamer, das Wachstum hängt aber im Innenbereich vor allem von Standort, der Raumtemperatur und natürlich der Pflege ab. Beliebte Grünpflanzen sind Monstera, Sukkulenten, Kakteen, Bonsai, Yuka-Plamen oder Gummibaum.

Blühpflanzen

Blühpflanzen in der Wohnung oder im Haus, sind wie die Grünpflanzen das ganze Jahr über schön anzusehen. Selbst wenn draußen Schnee fällt, setzten sie noch bunte Akzente und bieten daher eine schöne Raumdekoration. Beliebte Blühpflanzen sind Orchideen, Alpenveilchen, Einblatt oder Bromelie. Wie auch die Grünpflanzen, wollen die Blühpflanzen regelmäßig gegossen und gedüngt werden.

zu unseren Zimmerpflanzen

Zimmerpflanzen richtig pflegen

Bewässerung

Für das Wässern von Zimmerpflanzen gilt: Staunässe unbedingt vermeiden! Gelingt dies nicht, dann sterben die Wurzeln ab und die Pflanze kann kein Wasser und keine Nährstoffe mehr aufnehmen. Gießen Sie daher unbedingt erst nachdem Sie die Feuchte der Erde gemessen haben. Fühlen Sie dazu mit dem Finger die Bodenfeuchte in einigen Zentimetern Tiefe. Meist ist die Erdoberfläche bereits abgetrocknet, aber in einigen Zentimetern ist noch ausreichend Feuchtigkeit vorhanden.

Blattpflege

Achten sie darauf, die Pflanzenblätter regelmäßig zu entstauben. Dadurch können die Pflanzen wieder atmen. Verwenden Sie dazu am besten ein feuchtes Tuch oder COMPO Blattpflege-Produkte. Insbesondere in den Wintermonaten sollten die Blätter außerdem mit etwas Wasser bestäubt werden. Dies wirkt der trockenen Heizungsluft entgegen. Zudem sollten Sie trockene Blätter und Blüten regelmäßig entfernen. Auf abgestorbenen Pflanzenresten siedeln sich gerne Pilze an. 

Nährstoffversorgung

Jede Pflanze benötigt Stickstoff, Phosphor und Kalium als Nährstoffe für Wachstum und Gesundheit, düngen Sie Ihre Zimmerpflanzen daher regelmäßig. Die COMPO Dünger für Grün- oder auch Blühpflanzen sind speziell auf die Bedürfnisse Ihrer Zimmerpflanzen abgestimmt. Eine einfache Alternative zur Verwendung von Flüssigdünger sind die COMPO Düngestäbchen oder Aufbaukuren. Diese versorgen Ihre Pflanzen langfristig mit allen benötigten Nährstoffen.

Pflanzen umtopfen

Zimmerpflanzen regelmäßig umtopfen

Regelmäßiges Umtopfen ist für ein gesundes Pflanzenwachstum unerlässlich. Die Pflanze durchwurzelt im Laufe der Monate und Jahre den Topf - er wird zu klein. Folglich wächst die Wurzel an der Topfwand entlang und auch der oberirdische Wuchs lässt nach.

Topfen Sie Ihre Zimmerpflanzen daher alle 2 bis 3 Jahre, größere Pflanzen nach 4 bis 5 Jahren in frische Erde um. Wählen Sie dazu einen größeren Topf. In der frischen und lockeren Erde können sich die Wurzeln sehr gut entwickeln und auch die Blätter werden größer und kräftiger.

Pflanzen richtig umtopfen

Hier erfahren Sie Schritt für Schritt, wie Sie Ihre Pflanzen umtopfen können und was es dabei zu beachten gibt.

mehr erfahren

Teilen

Newsletteranmeldung

INFORMIERT BLEIBEN

Erhalten Sie saisonale Pflegetipps und Inspirationen rund um die Themen Garten, Rasen, Pflanzen, Dekoration und vieles mehr per Newsletter. Pro Monat erhalten Sie etwa zwei Newsletter.

 

VIELEN DANK FÜR IHRE ANMELDUNG!

 

Sie erhalten umgehend eine Bestätigungsnachricht per E-Mail. Klicken Sie auf den enthaltenen Link um Ihre Anmeldung zu bestätigen.

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an.

Bitte bestätigen Sie Ihr Einverständnis durch Setzen eines Häkchens.

COMPO

COMPO. Ganz einfach schöne Pflanzen.

Ob mit zwei linken Händen oder einem grünen Daumen - gemeinsam zu mehr grüner Lebensqualität.

Folgen Sie COMPO auf:

Mehr über COMPO