Steckbrief

Stechpalme (Ilex)

Stechpalme
Neben der Wild-Art mit ihren dunkelgrünen Blättern gibt es mittlerweile Züchtungen, welche wie die Argentea Marginata mit mehrfarbigen Blättern imponieren.
Stechpalme Japanisch
Der Japan- oder Berg-Ilex sieht dem Buchsbaum sehr ähnlich, weshalb er immer beliebter wird. Im Vergleich zu dem Buchsbaum ist dieser gegenüber Fraßschäden des Buchbaumzünslers deutlich resistenter.
Stechpalme-Amerikanische-Winterbeere
Die amerikanische Winterbeere wirft als eine der wenigen Stechpalmenarten im Winter ihr Laub ab. Die auffallend roten Beeren bleiben jedoch bis tief in die Wintermonate am Strauch hängen.

Bedürfnisse

Giessen:
wenig
Licht:
Halbschatten
Pflegeaufwand:
gering

Blütezeit

Eigenschaften

Einsatzbereich:
Balkon, Terrasse oder Garten
Wuchshöhe:
variierend
Blütefarbe:
weiß-gelb

Richtig pflanzen

Stechpalmen pflanzen

Standort:

Als wintergrüne Pflanze bevorzugt die Stechpalme einen hellen bis halbschattigen Standort. Ist der Strauch über mehrere Stunden einer direkten Sonneneinstrahlung ausgesetzt, kann dies im Winter zu einer Gefahr für Blätter und feine Äste werden. Bei zu viel Wärme in der Kombination mit Frost beginnt die Feuchtigkeit im Strauch zu verdunsten. Das gefrorene Holz ist dann nicht mehr in der Lage neues Wasser aus dem Boden aufzunehmen. Im Garten fühlt er sich deshalb auch im Schatten größerer Bäume besonders wohl. An die Bodenbeschaffenheit stellt die Stechpalme keine besonderen Ansprüche, nur kalkreiche, lehmige Böden verträgt die Pflanze nicht. Diese sollten Sie vor der Pflanzung mit etwas Sand oder Laubhumus auflockern.

Pflanzen:

Für eine gute Entwicklung der Wurzeln pflanzen Sie die Stechpalme am besten im Frühjahr, wenn kein stärkerer Frost mehr zu erwarten ist. Für den heimischen Garten ist der Kauf eines vorgezogenen Pflänzchens zu empfehlen. Bei der Auswahl sollten Sie unbedingt die Wuchshöhe beachten. Mit kleinen Sorten für den Kübel, sowie besonders dichten Sträuchern zur Heckenpflanzung findet sich für jedes Gartenkonzept eine passende Wuchsform.

Vor der Pflanzung sollte der Wurzelballen der Stechpalme in ein Wasserbad gestellt werden, bis er sich gut vollgesogen hat. Für ein besseres Anwachsen kann zusätzlich etwas Kompost in das Pflanzloch gegeben werden.

Unser TIPP

Wer sich nach den kleinen weiß-gelben Blüten ab Oktober an den roten Beeren der Stechpalme erfreuen möchte, der sollte zwei oder mehrere Pflanzen zusammensetzen, die sich gegenseitig befruchten.

Richtig pflegen

Stechpalmen pflegen

Bewässerung:

Nach dem Anwachsen benötigt die Stechpalme im Gartenbeet keine besondere Pflege. Jedoch sollten Sie beachten, dass das immergrüne Gewächs auch im Winter während längeren Trockenphasen an frostfreien Tagen regelmäßig gewässert werden muss.

Düngung:

Im Frühjahr können das Wachstum und die Widerstandsfähigkeit der Stechpalme mit einem Buchsbaum- oder Ilexdünger unterstützt werden.

Maßnahmen im Winter:

Die Stechpalme ist ein äußerst robustes Gewächs. Die meisten Sorten sind bis zu minus 15 Grad Celsius winterhart, lediglich Jung- und Kübelpflanzen benötigen in strengen Wintern einen Frostschutz.

Rückschnitt:

Stechpalmen sind sehr schnittverträglich und können grundsätzlich jederzeit beschnitten werden. Im Idealfall schneiden Sie den Strauch im Frühjahr mit einer mechanischen Heckenschere, die das Blattwerk nicht beschädigt. Beim Umfang des Rückschnittes sollten Sie bedenken, dass die Stechpalme ein sehr langsam wachsender Strauch ist, welcher einen starken Rückschnitt erst nach mehreren Jahren wieder aufholen kann.

compo image

Sowohl Blätter als auch Beeren der europäischen Stechpalme sind hoch giftig, weshalb der Strauch außer Reichweite von Kleinkindern und Haustieren gepflanzt werden sollte.

Teilen

Newsletteranmeldung

INFORMIERT BLEIBEN

Erhalten Sie saisonale Pflegetipps und Inspirationen rund um die Themen Garten, Rasen, Pflanzen, Dekoration und vieles mehr per Newsletter. Pro Monat erhalten Sie maximal zwei Newsletter.

 

VIELEN DANK FÜR IHRE ANMELDUNG!

 

Sie erhalten umgehend eine Bestätigungsnachricht per E-Mail. Klicken Sie auf den enthaltenen Link um Ihre Anmeldung zu bestätigen.

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an.

Bitte bestätigen Sie Ihr Einverständnis durch Setzen eines Häkchens.

COMPO

COMPO. Ganz einfach schöne Pflanzen.

Ob mit zwei linken Händen oder einem grünen Daumen - gemeinsam zu mehr grüner Lebensqualität.

Folgen Sie COMPO auf: