Steckbrief

Ameisen

Ameisen Hauswand
Ameisen Tasse
Ameisen im Haus

Eigenschaften

Wirtspflanze:
Haus und Garten
Symptome:
unterhöhlte Terrassenplatten und Gehwege, Auftreten in Küchen- und Vorratsschränken
Aussehen:
Rot-braune Tiere, je nach Art ca. 1 cm groß

Befallszeit

Beschreibung

Ameisen

Ameisen gehören zur Familie der Insekten, deren Bisse Hautreizungen und Allergien auslösen können. Ameisenstraßen auf der Terrasse oder gar in der Wohnung sind unschön und unhygienisch. Ihre Nester befinden sich ausschließlich im Freien an sandigen, warmen Stellen, wo sie häufig Terrassenplatten und Gehwege unterhöhlen. Neben den unschönen Sandhäufchen kann ihre Aktivität soweit gehen, dass ganze Platten absacken und zu Stolperfallen werden. Auf der Suche nach Nahrung wandern sie ins Haus und spüren mit ihrem hoch entwickelten Geruchssinn vor allem süße, kohlenhydratreiche Nahrungsmittel auf.

Bekämpfung

So bekämpfen Sie die Ameisen

Für die Bekämpfung im Freien eignet sich COMPO Ameisen-frei, ein staubfreies Ködergranulat auf Basis von Kohlenhydraten, das gestreut oder gegossen werden kann. Das Granulat in sichtbaren Streifen dünn um die Nester und die Laufwege streuen oder in Wasser auflösen und in das Ameisennest gießen. Für die gezielte Anwendung in Mauerspalten und zwischen Gehsteinen eignet sich auch unser Ameisen-Spray. Die Aerosoldose besitzt eine Wechseldüse mit einer Schlauchverlängerung, die das gezielte Sprühen in Mauerritzen usw. ermöglicht. Die günstigste Anwendungszeit ist morgens und abends, wenn sich die Ameisen noch in ihrem Nest befinden.

Eine saubere und sichere Anwendung im Haus bietet unser Ameisenköder. Köder und Insektizid sind in der Köderdose eingeschlossen und können nicht herausrieseln. Die Köderdose öffnen und auf die Ameisenstraßen oder in die Nähe der Nester legen. Köderdose mindestens 3 Wochen stehen lassen. Auch für die Anwendung im Haus geeignet ist COMPO Ameisen-Stop in der praktischen Handsprühflasche. Das Spray ist dank dem mikroverkapselten Wirkstoff geruchlos, staubfrei und bildet keinen Sprühbelag. Das Produkt auf Ameisenstraßen und Nesteingänge sprühen, jedoch nicht auf Flächen, die mit Nahrungsmitteln in Berührung kommen. Es wirkt bis zu 3 Monaten.

Teilen

Newsletteranmeldung

INFORMIERT BLEIBEN

Erhalten Sie saisonale Pflegetipps und Inspirationen rund um die Themen Garten, Rasen, Pflanzen, Dekoration und vieles mehr per Newsletter. Pro Monat erhalten Sie maximal zwei Newsletter.

 

VIELEN DANK FÜR IHRE ANMELDUNG!

 

Sie erhalten umgehend eine Bestätigungsnachricht per E-Mail. Klicken Sie auf den enthaltenen Link um Ihre Anmeldung zu bestätigen.

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an.

Bitte bestätigen Sie Ihr Einverständnis durch Setzen eines Häkchens.

COMPO

COMPO. Ganz einfach schöne Pflanzen.

Ob mit zwei linken Händen oder einem grünen Daumen - gemeinsam zu mehr grüner Lebensqualität.

Folgen Sie COMPO auf: