Steckbrief

Wespen

Wespe Glas
Wespennest

Eigenschaften

Befallsort:
Haus und Garten
Symptome:
Wespen im oder am Haus
Aussehen:
schwarz-gelbe fliegende Insekten

Befallszeit

Beschreibung

Wespen

Die Deutsche Wespe (Paravespula germanica) und die Gemeine Wespe (Paravespula vulgaris) halten sich bei der Futtersuche gerne in der Nähe von Menschen auf. Wen dabei das Gefühl beschleicht, dass die Insekten im Spätsommer zunehmend lästig und auch aggressiv werden, der irrt nicht völlig. Denn solange die Tiere eine Brut zu versorgen haben, beziehen sie ihre Nahrung hauptsächlich aus Eiweiß in Form von Insekten und Fleisch. Im Spätsommer ändern die Wespen dann ihre Nahrungssuche und benötigen zum Überleben Zucker. Obstkuchen wie auch Säfte rücken in den Interessenfokus und so können Wespen bei einem Kaffeeklatsch im Freien besonders für Allergiker zu einer Gefahr werden. Besonders unangenehm wird es, wenn die Insekten ihre Nester am oder im Haus anlegen. Häufig werden Erdnester angelegt, aber auch andere meist dunkle, versteckt liegende Orte wie Dachböden, Rollladenkästen oder Schuppen werden gerne zum Nestbau aufgesucht. Ihre Nester sind, je nach Art, grau bis bräunlich und kleiner als die der Hornissen. Die Größe variiert zwischen Zitronen- und Fußballgröße und werden einjährig angelegt.

Bekämpfung

So bekämpfen Sie die Wespen

Die Behandlung sollte frühmorgens oder abends und bei niedrigen Temperaturen erfolgen, wenn sich die Wespen in ihrem Nest in der Ruhephase befinden. Die Nester werden zunächst aus sicherer Entfernung besprüht, anschließend auch aus der Nähe. Um sicher zu stellen, dass alle Wespen beseitigt worden sind, sollte das Nest erst 1-2 Tage nach der Behandlung entfernt werden. Bei einer Direktbekämpfung werden die einzelnen Tiere kurz und gezielt besprüht. Wespen können bei Bedrohungen aggressiv werden. Tragen Sie daher während der Behandlung geeignete Schutzkleidung, wie langärmelige Hemden und lange Hosen, festes Schuhwerk, einen Schal und ggf. einen Gesichtsschutz.

Teilen

Newsletteranmeldung

INFORMIERT BLEIBEN

Erhalten Sie saisonale Pflegetipps und Inspirationen rund um die Themen Garten, Rasen, Pflanzen, Dekoration und vieles mehr per Newsletter. Pro Monat erhalten Sie maximal zwei Newsletter.

 

VIELEN DANK FÜR IHRE ANMELDUNG!

 

Sie erhalten umgehend eine Bestätigungsnachricht per E-Mail. Klicken Sie auf den enthaltenen Link um Ihre Anmeldung zu bestätigen.

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an.

Bitte bestätigen Sie Ihr Einverständnis durch Setzen eines Häkchens.

COMPO

COMPO. Ganz einfach schöne Pflanzen.

Ob mit zwei linken Händen oder einem grünen Daumen - gemeinsam zu mehr grüner Lebensqualität.

Folgen Sie COMPO auf:

Mehr zu COMPO