Steckbrief

Mäuse

Mäuse

Eigenschaften

Befallsort:
Haus
Symptome:
Mäuse im oder am Haus
Aussehen:
7-11 cm große Nagetiere

Befallszeit

Beschreibung

Mäuse

In der Nähe von Menschen sind Mäuse meist nachtaktiv. Daher werden Sie oft erst spät entdeckt. Bei nächtlichen Scharrgeräuschen und angefressenen Materialien sollte erhöhte Obacht geboten sein. Mäuse können ein großes hygienisches, aber auch psychologisches Problem darstellen. Sie übertragen Krankheiten und können durch ihre Nagetätigkeit erhebliche Schäden z.B. an elektrischen Anlagen oder Dämmungen anrichten.

Bekämpfung

So bekämpfen Sie die Mäuse

Zur Bekämpfung von Mäusen einen Mäuse-Köder oder eine Mausefalle benutzen. Sie wird gerne angenommen, da die Getreidekörner den natürlichen Nahrungsgewohnheiten der Mäuse entsprechen. Da die Tiere gerne an geschützten Orten fressen, sollten die Köder z. B. entlang von Wänden, hinter Schränken oder in der Nähe ihrer Futterplätze ausgelegt werden.

Teilen

Newsletteranmeldung

INFORMIERT BLEIBEN

Erhalten Sie saisonale Pflegetipps und Inspirationen rund um die Themen Garten, Rasen, Pflanzen, Dekoration und vieles mehr per Newsletter. Pro Monat erhalten Sie maximal zwei Newsletter.

 

VIELEN DANK FÜR IHRE ANMELDUNG!

 

Sie erhalten umgehend eine Bestätigungsnachricht per E-Mail. Klicken Sie auf den enthaltenen Link um Ihre Anmeldung zu bestätigen.

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an.

Bitte bestätigen Sie Ihr Einverständnis durch Setzen eines Häkchens.

COMPO

COMPO. Ganz einfach schöne Pflanzen.

Ob mit zwei linken Händen oder einem grünen Daumen - gemeinsam zu mehr grüner Lebensqualität.

Folgen Sie COMPO auf:

Mehr zu COMPO