COMPO Pilz-frei Revus®

Neues Fungizid schützt Gemüsepflanzen zuverlässig vor Krankheiten

Welcher Hobbygärtner kennt das nicht: Da hat man viel Zeit und Liebe in den Anbau seiner Tomatenpflanze gesteckt und wenn die Früchte da sind, machen sich braune Flecken auf den Blättern und Früchten breit. Die gefürchtete Kraut- und Braunfäule hat die Pflanze infiziert. Dieser Pilz kann die gesamte Ernte vernichten – wenn man ihn nicht rechtzeitig beseitigt. Zukünftig bietet COMPO auch für dieses Problem eine wirksame Lösung: Mit COMPO Pilz-frei Revus® komplettiert das Münsteraner Unternehmen sein Fungizidsortiment mit einem Produkt, das bei diversen Pilzkrankheiten an frischen Kräutern, Gemüse und Kartoffeln hilft.

Ob Tomaten, Auberginen, Salate oder Kräuter: COMPO Pilz-frei Revus® lässt sich für verschiedene Verzehrkulturen verwenden. Dabei gilt: Je früher der Befall erkannt und behandelt wird, desto wirkungsvoller ist der Schutz. Das systemisch wirkende Fungizid-konzentrat eignet sich bei einer Vielzahl von Krankheiten, z.B. Kraut- und Knollen- bzw. Braunfäule, Falscher Mehltau und Phytophthora. Und so funktioniert’s: Der Wirkstoff Mandi-propamid wird auf die Pflanze gesprüht, aufgenommen und im Blatt verteilt; auf diese Weise werden die Blattunterseiten optimal geschützt.

Dabei ist COMPO Pilz-frei Revus® sehr ergiebig. 20 Milliliter des Konzentrats ergeben etwa 33 Liter Spritzbrühe, womit bis zu 320 Quadratmeter behandelt werden können. Ein weiterer Vorteil: Bereits eine Stunde nach dem Antrocknen kann der Wirkstoff nicht mehr durch Regen abgewaschen werden; die Pflanzen müssen also nicht jedes Mal wieder neu eingesprüht werden, sobald sie feucht geworden sind. Ein zusätzlicher positiver Effekt ist außerdem die kurze Wartezeit. Schon drei bis sieben Tage nach der Anwendung kann geerntet werden. Damit steht dem Genuss des eigenen Gemüses nichts mehr im Weg.
Preis: 14,99 € UVP, 20 ml (für ca. 320 m²)

Kontakt Personalabteilung COMPO

Kontakt

Sie haben noch Fragen?

Ihre Ansprechpartnerin:

Vanessa Lange
Content & PR Manager

0251 / 3277 330
presse@compo.de

COMPO

COMPO. Ganz einfach schöne Pflanzen.

Ob mit zwei linken Händen oder einem grünen Daumen - gemeinsam zu mehr grüner Lebensqualität.

Folgen Sie COMPO auf:

Mehr über COMPO