Steckbrief

Weiß- und Rotfleckenkrankheit

Rot-Weissflecken

Eigenschaften

Wirtspflanze:
Erdbeeren
Symptome:
Schwache Pflanzen durch reduzierte Blattfläche
Aussehen:
purpurfarbene, runde Flecken, 1-4 mm, weiße Flecken die rot umranden sind

Befallszeit

Beschreibung

Weiß- und Rotfleckenkrankheit

Die Weiß- und Rotfleckenkrankheit sind pilzliche Erreger. Während der Erdbeerernte entstehen purpurfarbene, runde Flecken, die eine Größe von 1 bis 4 mm erreichen. Charakteristisch für die Weißfleckenkrankheit sind die weißen Flecken, die rot umrandet sind. In der Mitte der Flecken stirbt das Gewebe ab. Bei der Rotfleckenkrankheit sind nur die rotbraunen Flecken zu sehen. Je stärker der Befall, desto mehr fließen die Flecken ineinander. Die Schädigung der Erdbeere erfolgt durch die erhebliche Reduzierung der Blattfläche. Sind die Blätter stark befallen, wird die Pflanze immer schwächer. Die Pilzsporen der Weiß- und der Rotfleckenkrankheit überwintern auf den befallenen Blättern. Von dort aus infizieren sie durch Regentropfen oder den Blattkontakt bei der folgenden Blüte wieder die gesunden Blätter. Starke Regenfälle können einen besonders starken Befall verursachen.

Bekämpfung

So bekämpfen Sie die Weiß- und Rotfleckenkrankheit

Durch die Wahl eines weiten Pflanzabstandes, können die Pflanzen schneller abtrocknen und berühren sich nicht. So wird einem Befall vorgebeugt. Stark befallene Pflanzenteile sind umgehend zu entfernen. Zudem ist eine regelmäßige Unkrautbekämpfung aufgrund der besseren Abtrocknung des Bestandes notwendig. Nach der Ernte erfolgt beim Auftreten der Flecken eine Pflanzenschutzbehandlung. Die Blätter werden gleichmäßig mit einem Fungizid eingesprüht.

Hiermit bekämpfen Sie die Weiß- und Rotfleckenkrankheit

Teilen

Newsletteranmeldung

INFORMIERT BLEIBEN

Erhalten Sie saisonale Pflegetipps und Inspirationen rund um die Themen Garten, Rasen, Pflanzen, Dekoration und vieles mehr per Newsletter. Pro Monat erhalten Sie etwa zwei Newsletter.

 

VIELEN DANK FÜR IHRE ANMELDUNG!

 

Sie erhalten umgehend eine Bestätigungsnachricht per E-Mail. Klicken Sie auf den enthaltenen Link um Ihre Anmeldung zu bestätigen.

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an.

Bitte bestätigen Sie Ihr Einverständnis durch Setzen eines Häkchens.

COMPO

COMPO. Ganz einfach schöne Pflanzen.

Ob mit zwei linken Händen oder einem grünen Daumen - gemeinsam zu mehr grüner Lebensqualität.

Folgen Sie COMPO auf:

Mehr über COMPO