Zur Händlersuche
compo image

Häufige Suchbegriffe

Zur Händlersuche
compo image
compo image
Neu in 2023
compo image
compo image
Neu in 2023
Rasenpflege

COMPO BIO Rasenkalk

  • Sorgt für einen gesunden Boden und sattgrünen Rasen
  • Erhöht den pH-Wert saurer Böden und verbessert die Nährstoff-Verfügbarkeit
  • Fördert die Bodenstruktur und die Wurzelbildung des Rasens
  • Sehr schnell wirksam dank extra-feiner Struktur
  • Unbedenklich für Mensch und Tier
9,99 €Unverbindliche Preisempfehlung

Produkt

COMPO BIO Rasenkalk

Produktbeschreibung

Für einen gesunden Boden und sattgrünen Rasen
Der COMPO BIO Rasenkalk erhöht den pH-Wert saurer Böden und verbessert die Verfügbarkeit von Nährstoffen sowie die Bodenstruktur. Die Aktivität von Bodenorganismen wird gefördert und das Wachstum vieler säureliebender Unkräuter und Moose wird so erschwert. Er besteht aus 100% natürlichen Inhaltsstoffen ist gemäß Verordnung (EU) 2018/848 und ist optimal für den ökologischen Landbau geeignet.

Der COMPO BIO Rasenkalk kann auch ganzjährig universell im Garten eingesetzt werden. Ebenfalls kann er bei Komposthaufen eingesetzt werden, um den pH-Wert zu neutralisieren und unangenehme Gerüche zu vermindern.

Wie wirkt der COMPO BIO Rasenkalk?
Der COMPO BIO Rasenkalk neutralisiert Bödensäure, wodurch er den pH-Wert des Bodens erhöht und so einer Versauerung entgegenwirkt. Zudem fördert er die Aktivität von Bodenmechanismen
Aufgrund seiner feinen Struktur ist der COMPO BIO Rasenkalk sehr gut löslich und die kleine Körnung sorgt für eine schnelle Wirksamkeit.

Anwendung

Anwendungsempfehlung

Für den Rasen: Bringen Sie für eine Erhaltungskalkung (regelmäßiger Ausgleich des Kalkverlustes alle 1-2 Jahre) 50 -100 g/m² und für eine Gesundkalkung (niedriger pH-Wert im Boden) 80-100 g/m² gleichmäßig per Hand aus. Bringen Sie den Kalk bei trockenem Wetter aus und wässern Sie ihn für eine besser Wirkung sofort ein.
Für den Garten: Bringen Sie 80-100 g/m² gleichmäßig per Hand aus und arbeiten Sie ihn ca. 0-25 cm in die oberste Bodenschicht ein. Vermeiden Sie Kalkrückstände auf Pflanzenblättern. Rhododendron, Azaleen, Heidelbeeren und andere Moorbeetpflanzen dürfen nicht gekalkt werden.
Für den Kompost: Bringen Sie ca. eine Handvoll pro 20 cm Kompost-Schicht aus.

Wann kann ich den COMPO BIO Rasenkalk anwenden?
Die optimalen Zeitpunkte einer Kalkung sind Februar / März oder Oktober / November. Der COMPO BIO Rasenkalk kann aber auch ganzjährig angewendet werden. Eine Anwendung im Jahr ist ausreichend. Den Bedarf einer Kalkung ermitteln Sie anhand des pH-Werts des Bodens (  

Anwendungsort

Innen­bereich
Garten
Balkon/​Kübel
Gewächs­haus

Anwendungszeitraum

Anwendungshinweise

Produktdetails

Newsletteranmeldung

Bis zum 15.11.2022 Newsletter abonnieren und gewinnen!

Melden Sie sich jetzt mit wenigen Klicks zu unserem Newsletter an und gewinnen Sie eines von fünf hochwertigen Gärtner-Überraschungspaketen.

 

VIELEN DANK FÜR IHRE ANMELDUNG!

 

Sie erhalten umgehend eine Bestätigungsnachricht per E-Mail. Klicken Sie auf den enthaltenen Link um Ihre Anmeldung zu bestätigen.

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an.

Bitte bestätigen Sie Ihr Einverständnis durch Setzen eines Häkchens.

COMPO

COMPO. Ganz einfach schöne Pflanzen.

Ob mit zwei linken Händen oder einem grünen Daumen - gemeinsam zu mehr grüner Lebensqualität.

Folgen Sie COMPO auf: