Zur Übersicht Drucken
Herbststimmung

Eine Düngung im Herbst macht den Rasen fit für den Winter

Schöner Garten

Die Gemüsebeete sind abgeerntet und die Zierpflanzen weggeräumt. Für den Rasen jedoch hört das Gartenjahr nie auf. Kaum dass er sich von den Strapazen des Sommers wieder einigermaßen erholt hat, steht der Winter mit ungewissem Witterungsverlauf vor der Tür. Es kann schneereich und richtig kalt werden, aber auch viel regnen, mit ständigen Temperatur-Schwankungen um den Gefrierpunkt herum. Der Rasen ist in jedem Fall erheblichen Belastungen ausgesetzt. Damit Ihr Rasen als Dauerkultur diese Strapazen unbeschadet übersteht und im Frühjahr wieder topfit an den Start gehen kann, sollten Sie jetzt durch entsprechende Pflege die optimalen Voraussetzungen schaffen.